Wann: 29. April 2018

Ort:

Stadt Altlandsberg
Berliner Allee 6
15345 Altlandsberg

Veranstalter:

Stadt Altlandsberg
Berliner Allee 6
15345 Altlandsberg
Tel: 033438 1560

Die Stadt Altlandsberg lädt auch in diesem Jahr alle Fahrradfreunde zum Anradeln in die Märkische S5-Region ein, um mit einer gemeinsamen Sternfahrt die sportliche Saison zu eröffnen. Auf dem Marktplatz wird ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Akkrobatik und Köstlichkeiten vom Grill u.v.m. geboten.

Alle Fahrradbegeisterten können hier einen kostenlosen Frühjahrscheck inkl. kleinerer Reparaturen durchführen lassen sowie eine Fahrradcodierung und Überprüfung in Anspruch nehmen. Zusätzlich gibt es zahlreichreiche touristische Informationen sowie Gesundheitstipps und Informationen zum richtigen Verhalten im Straßenverkehr.

Touren
1. Auf zum Radeln ca. 20 km – ADFC Berlin
Treffpunkt: 11 Uhr
S-Bhf. Springpfuhl Ahrensfelde, Eiche – Mehrow – Blumberg – Trappenfelde, familienfreundlich

2. Dörfertour 35 km – Fahrradverein Tandem 2003
Treffpunkt 10 Uhr
S-Bhf. Strausberg, Straussee – Schillerhöhe – Wesendahl – Buchholz

3. Familientour 15 km – Bürgermeister Karsten Knobbe
Treffpunkt: 10 Uhr
U-Bhf. Hönow

4. Barnimer Feldmark-Tour 28 km – Regionalpark Barnimer Feldmark e.V.
Treffpunkt: 10 Uhr
S-Bhf. Ahrensfelde – Werneuchen

5. Kirchentour ca. 30 km – Freundeskreis der ev. Stadtkirche Altlandsberg e.V.
Treffpunkt: 10 Uhr
Stadtkirche Altlandsberg – Kirche Eggersdorf mit Besichtigung – Petruskirche Petershagen mit Besichtigung. Familienfreundlich – unser Grundsatz: wir richten uns nach dem Langsamsten!

6. Neuenhagen –Touren – Gemeinde Neuenhagen
Treffpunkt: 10 Uhr
Rathaus Neuenhagen

6.1 „Tour de MOZ“
zur Reitanlage Münchehofe: 18 km – Von Neuenhagen geht es quer durch Hoppegarten bis nach Münchehofe. Dort gibt es eine Führung durch die Reitanlage.

6.2. Ortshistorische Rundtour durch Neuenhagen:
12 km – Die Teilnehmer tauchen auf der Rundtour in die Geschichte Neuenhagens ein und lernen dabei interessante Plätze aus Historie und Gegenwart kennen.

6.3. Auf den Spuren des Galopprennsports in Neuenhagen:
12 km – Die Teilnehmer werden mit der Rennsportgeschichte Neuenhagens bekannt gemacht. Es geht zu alten Rennställen u.a. Zeugen der Rennsportvergangenheit.

7. Trip durch die Natur 50 km (mit Rückweg) – Wanderclub Bernau
Treffpunkt: 10 Uhr – Bahnhof – Bernau – Werneuchen – Altlandsberg – Blumberg – Bernau

8. Rehfelder Lilien- Radler – Tour 28 km – Arbeitskreis Rehfelder Tourismus
Start – 10:00 Uhr
Bahnhof Rehfelde am Tourismuspavillon – über Strausberg, Wesendahl und Wegendorf In Rehfelde besuchen die Radler die Galerie „Bauernfluch“ – überwiegend Landstraße, Feld- und Waldwege

9. Rund um Altlandsberg ca. 35 km – Jugend- u. Kulturverein Bruchmühle, AG Radfahren
Treffpunkt: 9:00 Uhr
am Bürgerhaus Bruchmühle – Strausberg – Gielsdorf – Buchholz – Wesendahl

10. Strausberg-Tour 12 km – ADFC OG Strausberg
Treffpunkt: 10 Uhr
S-Bhf. Strausberg-Nord 10:30-11 Uhr Besichtigung des Feuerwehrdepots am S-Bahnhof Strausberg Stadt – Burgwall Spitzmühle (Einnahme einer kleinen Köstlichkeit aus dem Wald) – Vorwerk – Altlandsberg

11. ZahnRad-Tour zum SattelFest in Altlandsberg
Treffpunkt: 9:00 Uhr
S+U-Bahnhof Wuhletal

12. Beach-Cruiser-Tour ca. 11 km
Treffpunkt: 10 Uhr
U-Bahnhof Hönow – Zwischenstopp Landhaus Hönow – Helle Mitte U-Bahnhof Hellersdorf – Hönow – weiter auf dem ZR1

13. Rüdersdorf Tour
Tourenleiter: Herr Ruppersberger – Start 10:30 Uhr Heinitzstraße 9, dann ca. 11 Uhr Ankunft Hennikendorf Sportverein – von dort Abfahrt 11:15 Uhr Richtung Schlossgut Altlandsberg – Ankunft dort ca. 12:30 Uhr mit kleiner kostenfreier Führung von Herrn Ruppersberger und anschließend Einkehren auf dem Marktplatz.