Fachkräfte gesucht? Metropolregion Ost auf der Jobmedi 2017 27. Juli 2017 - Es geht es auf die Jobmedi - die Karrieremesse für Jobs im Gesundheits- und Sozialwesen! Mit einer jährlich steigenden Besucherzahl, die bereits im fünfstelligen Bereich angekommen ist - ist die Jobmedi eine der wichtigsten Messen für Berufsinteressierte im Bereich der Gesundheitswirtschaft. Daher organisiert das Regionalmanagement in diesem Jahr einen Gemeinschaftsstand für Unternehmen der Gesundheitswirtschaft unserer ...weiterlesen
Hier bewegt sich was! Praxisforum e-Mobilität 2017 27. Juli 2017 - Eines der Zukunftsthemen ist die Elektromobilität. Das Potenzial und Interesse an der Elektromobilität in Deutschland und der Metropolregion Ost ist groß. Das Regionalmanagement veranstaltet daher am 7. September 2017 gemeinsam mit der STIC Wirtschaftsfördergesellschaft, dem Energiebüro Märkisch-Oderland und der Regionalen Planungsgemeinschaft ein Praxisforum e-Mobilität auf dem Flugplatz Neuhardenberg. Fördermöglichkeiten, Infrastrukturvoraussetzungen und -maßnahmen, die Umsetzung von ...weiterlesen
Erkundungstour durch Berlin-Brandenburg 27. Juli 2017 - Am 16. August gehen die Unternehmer der Metropolregion Ost mit dem Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis e.V. wieder auf Entdeckertour durch Berlin-Brandenburg. Der Ausflug startet in Marzahn und führt zunächst in das BMW Werk Berlin. Hier dürfen die Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen und sich die Produktion der BMW Motorräder etwas genauer ansehen. Anschließend macht sich ...weiterlesen
Tour der Hoffnung 26. Juli 2017 - In Strausberg tut sich was! Neben dem Umbau des Krankenhauses und der Grundsteinlegung zur Errichtung eines Rettungsdienstzentrums, bemüht sich die Kindernachsorgeklinik Berlin-Brandenburg gGmbH um die Realisierung eines Neubaus der Nachsorgeklinik in Strausberg am See. Dieses Vorhaben ist allerdings auch auf die Unterstützung einer breiten Öffentlichkeit angewiesen. Nur mit Hilfe von Unterstützern und Initiativen, kann die ...weiterlesen
Sommerfest der Gesundheitswirtschaft Marzahn-Hellersdorf auf der IGA Berlin 24. Juli 2017 - Die Gesundheitswirtschaft feierte am 12. Juli ihr Sommerfest auf dem Gelände der Internationalen Gartenausstellung. Mehr als 170 Gäste folgten der Einladung von Bezirksstadtrat Johannes Martin und Uwe Heß, dem Vorstandsvorsitzenden des Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreises (MHWK). Rainer Lindholz vom MHWK begrüßte die Gäste und stimmte sie auf einen unterhaltsamen Abend ein. Nadja Zivkovic, Leiterin des Projektes Gesundheitswirtschaft ...weiterlesen
Bürgermeister Arno Jaeschke trifft… 24. Juli 2017 - Das Regionalmanagement startete am 11. Juli gemeinsam mit Bürgermeister Arno Jaeschke die Veranstaltungsreihe „Bürgermeister trifft…“ in Altlandsberg. Bei diesem Format wird das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden und Unternehmern und Bürgermeistern eine Informations-und Austauschplattform geboten. In ungezwungener Atmosphäre stellte Bürgermeister Jaeschke bei einem schmackhaften Frühstück den Gästen die Vorhaben der Stadt Altlandsberg vor. Das Regionalmanagement ...weiterlesen
Attraktive Arbeit in der Logistik – Unternehmerfrühstück bei CLINTON 20. Juli 2017 - Als einer der größten Arbeitgeber in der Metropolregion ist die Logistikbranche von fundamentaler Bedeutung für unsere Wirtschaft. Gleichzeitig gibt es inzwischen einen erheblichen Mangel an Fach- und Arbeitskräften. Vor diesem Hintergrund wird ein erfolgreiches strategisches Personalmanagement immer wichtiger für die Rekrutierung neuer Mitarbeiter sowie für die Bindung und Entwicklung des vorhandenen Personals. Viele Unternehmen der ...weiterlesen
Sommerfestival der Metropolregion auf der IGA Berlin 13. Juli 2017 - Die Metropolregion veranstaltete am 8. und 9. Juli 2017 ein großes Sommerfestival auf dem Gelände der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017. Zahlreiche Akteure - Vereine, Verbände, Chöre, Firmen, Tanzgruppen und Musiker boten den Besuchern ein abwechslungsreiches Sommerfest. Ob Line Dance oder Männerchor, Leona Heine oder Regina Thoss - für jeden war etwas dabei. Es wurde ...weiterlesen
Krankenhausspiegel Brandenburg ist online 11. Juli 2017 - Welche Klinik ist besonders für eine Knie-OP geeignet? Wo treten vermehrt Infektionen auf? Seit Ende Juni legen 36 Krankenhäuser in Brandenburg Informationen im Krankenhausspiegel Brandenburg offen. So können Krankenhausportraits, medizinische Informationen und Qualitätsergebnisse von besonders komplizierten Eingriffen online eingesehen werden. Laut Krankenhausspiegel werden „[d]ie Qualitätsergebnisse […] jährlich neu in einem gesetzlich geregelten Verfahren von unabhängigen ...weiterlesen
Typisch Marzahn-Hellersdorf… 22. Mai 2017 - Im April startete der Bezirk seine Willkommens-Kampagne anlässlich der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin mit zahlreichen Plakaten an 22 Standorten in Marzahn-Hellersdorf, die auf den Bezirk und seine Qualitäten aufmerksam machen sollen. Neben den Großplakaten, die an den vielbefahrenen Straßen im Bezirk stehen, werden berlinweit weitere 100 Flächen zwei Mal 14 Tage lang plakatiert. „Mit unserer ...weiterlesen