Die Gesundheitswirtschaft feierte am 12. Juli ihr Sommerfest auf dem Gelände der Internationalen Gartenausstellung. Mehr als 170 Gäste folgten der Einladung von Bezirksstadtrat Johannes Martin und Uwe Heß, dem Vorstandsvorsitzenden des Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreises (MHWK). Rainer Lindholz vom MHWK begrüßte die Gäste und stimmte sie auf einen unterhaltsamen Abend ein. Nadja Zivkovic, Leiterin des Projektes Gesundheitswirtschaft Marzahn-Hellersdorf, erläuterte welche Projekte sie geplant hat und welche gemeinsamen Vorhaben mit dem Projekt Regionalmanagement vorgesehen sind.

Dr. Kai Bindseil, Clustermanager von Health Capital, berichtete wie sich die Gesundheitswirtschaft in Berlin-Brandenburg und insbesondere in Marzahn-Hellersdorf in den letzten Jahren entwickelt hat und kam mit vielen Gästen ins Gespräch.

Die Gäste nutzen die Gelegenheit, sich in ungezwungener Atmosphäre mit verschiedenen Vertretern der Gesundheitsbranche auszutauschen und ihr Netzwerk zu erweitern.

Bei kühlen Getränken und musikalischer Untermalung durch die Band GOLD klang der Abend mit interessanten Gesprächen beschwingt aus.

Foto: Ole Bader / sandwichpicker.com
Foto: Ole Bader / sandwichpicker.com
Foto: Ole Bader / sandwichpicker.com
Foto: Ole Bader / sandwichpicker.com
Foto: Ole Bader / sandwichpicker.com
Foto: Ole Bader / sandwichpicker.com
Foto: Ole Bader / sandwichpicker.com
Foto: Ole Bader / sandwichpicker.com
Foto: Ole Bader / sandwichpicker.com
Foto: Ole Bader / sandwichpicker.com