Am 25. November 2016 lud die STIC Wirtschaftsfördergesellschaft gemeinsam mit dem Regionalmanagement alle Wirtschaftsförderer aus Märkisch-Oderland, Ahrensfelde und Marzahn-Hellersdorf zu einem Treffen in den Gemeindesaal von Hoppegarten ein.

In diesem Rahmen wurde das Gewerbeflächenverzeichnis für Wriezen vorgestellt, die Vermarktung von Gewerbeflächen der Region sowie die LAG Märkische Seen e.V. und ihre Projekte präsentiert. Auch das Regionalmanagement nutzte die Gelegenheit, eine Zwischenbilanz des ersten Jahres zu ziehen und mögliche Kooperationen und gemeinsame Projekte mit den Wirtschaftsförderern zu besprechen.

Im Anschluss an die Veranstaltung nahm das Regionalmanagement an der feierlichen Übergabe des Förderbescheids für den Kaiserbahnhof Hoppegarten teil. Minister Vogelsänger, Bürgermeister Knobbe, Bürgermeister Henze sowie weitere Gäste aus Politik und Wirtschaft waren bei der Übergabe mit von der Partie.